reflections

What do the fishes in winter time?

Irgendwie bin ich grad in nachdenklicher stimmung. Ich weiss auch nicht wieso...

Hab grad The Catcher In The Rye gelesen. Irgendwie frustriert micht dieser Typ in dem Buch.. Ich kann nicht sagen wieso, aber er ist einfach nur frustrierend. Einer von den Menschen die dauernd durchgehend irgendwelche Probleme haben und immer schlecht gelaunt sind.
Er macht sich das Leben irgendwie schwerer als es eigentlich ist.

Ich frag mich wirklich, wie man mit 16 Jahren (so alt ist er) dauernd von der ganzen Welt frustriert oder genervt sein kann..

Ich weiss nicht, warum ich da gerade drueber nachdenke...

Wie gesagt, ich habe gerade eine senitmentale Phase. Ich hab vorhin mit meiner Gastmama meinen Flug gebucht. Ich fliege jetzt am 23.12. zurueck.

Irgendwie ist das komisch.. Ich weiss nicht genau wieso, aber ich kann mir einfach noch nicht vorstellen wie es ist wieder zu Hause zu sein. Naruetlich freu ich mich wenn ich wieder bei meiner family bin und allen anderen, aber trozdem ist es "kind of confusing" (:

Ich erinner mich kaum noch an mein Zimmer. Also ich weiss schon noch wie es ausssieht und alles aber irgendwie komm ich nicht mehr damit klar, dass es MEIN zimmer ist. Das will einfach nicht in meinen Kopf gehen.

Aber es sind ja auch noch 2 Monate und 2 Wochen bis ich in meinem Flieger ab nach Deutschland sitzte.. Ich weiss jetzt schon, dass das ein total komisches Gefuehl sein wird. Man kommt irgendwie zurueck in die "Fremde Heimat". Wird die ersten Tage bestimmt erstmal ungewohnt. Aber ich freue mich auch schon so sehr drauf Weihnachten mit euch allen zu feiern und Silverster :P Wird bestimmt toll.

 
Ich kann aber heute, auch wenn nicht mal die Haelfte der Zeit rum ist sagen, dass ich glaube ich hab schon ziemlich viel gelernt. Damit meine ich jetzt nicht nur Englisch oder so, sondern noch mehr so Dinge im Umgang mit anderen und man lernt auch viel ueber sich selbst irgendwie.Was ich zum Beispiel damit meine ist, wie heute, als ein Maedchen so zu mir kam und mich gefragt hat, warum ich denn mit Dewi mache (das ist ein Maedchen aus meinem Creative Writing kurs, mit der ich mich wirklich gut verstehe und so, und mit der ich manchmal Lunch esse und so), ich haette das doch garnicht noetig. Ich waer doch huebsch und beliebt und alles. Wow, ganz ehrlich dass hat mich aus der Bahn geworfen. Ich haette besagtem Maedchen, dass mich das gefragt hat, gerne ein paar gescheuert. Wirklich.. Wie kann man den so dumm und oberflaechlich sein? Nur weil dewi nicht eine von denen ist, die nicht 3 kilos make-up traegt und weil sie eine der wenigen ist, die sich auch fuer was anderes intressiern, als nur schimke, heisst das doch nicht, dass sie ein schlechter mensch ist. Ganz im Gegenteil, ich mag sie, weil sie eben gerade nicht so oberflaechlich und langweilig ist, wie "besagte Maedchen". Mit denen kann ich mich druber unterhalten, wie das Wetter ist, welcher footballspieler gut aussieht, oder wer grade schwanger ist, aber das wars auch schon. Viel mehr geht in deren Kopf nicht vor sich.
Mit Dewi kann ich wenigstens mal ueber andere Sachen reden, UND davon ausgehen, dass sie mich auch versteht.

Es ist wirklich.. Also ich weiss nicht... Ich fand das echt hart. Was denkt "besagtes Maedchen" sich, so ueber Leute zu reden, mit denen ich mich verstehe.

Es ist einfach so, dass mich auf meiner Schule hier wirklich die meisten Leute kennen. Einfach nur deshalb, weil ich "die Deutsche" bin. Ich versteh mich wirklich mit fast allen leuten, aber sowas kann ich wirklich nicht leiden. Wenn ich sowas hoere wie heute. Naja aber wie auch immer, es wird wohl immer so Leute geben, da wird man wohl nichts dran aendern koennen, nur mein fall sind sie absolut nicht. Ich sehs schon kommen, dass bald jemand zu mir kommt und mir erklaert, ich duerfe nicht mehr mit dem und dem reden, weil sich das fuer jemanden der von unserer blonden Highschoolbarbie gemocht wird, einfach nicht gehoert. Tut mir leid, aber das ist wirklich bescheuert meiner ansicht nach. Da versuchen ein paar Maedchen ein bisschen zu heftig ihren Teeny-Film-Vorbildern nachzueifern.

Naja was soll man machen.

Mein Kino-Film-High-School-Leben hat eben auch schlechte seiten Aber  damit muss man leben und da lernt man auch nur draus.

Und ihn Zukunft wird besagtes Maedchen nicht mehr auf meiner Freundeliste erscheinen. Mir egal ob sie Promprincess war oder was weiss ich. Ich hab auf sowas ehrlich einfach keine Lust.

 

Naja, aber jetzt geh ich mal schlafen, nachdem ich mich ausgeschrieben habe


Danke fuers zuhoeren :P

 

& Gute nacht * 

9.10.07 06:34

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung